Suchen
Schweizer Franken
Deutsch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH / ALLGEMEINES

NATURCOIFFEUR.EU ist der Online-Shop von NATURCOIFFEUR - Wolfgang Kindle.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) finden auf sämtliche von NATURCOIFFEUR.EU erbrachten Leistungen Anwendung. Der Kunde erklärt sich durch die Auftragserteilung ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden.

NATURCOIFFEUR.EU behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit abzuändern. Massgebend ist stets die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

2. PRODUKTE UND ANGEBOTE

Das komplette Angebot auf NATURCOIFFEUR.EU ist unverbindlich. NATURCOIFFEUR.EU ist darauf bedacht, korrekte Produktbeschreibungen anzugeben, trotzdem können sich diese von der Beschreibung des Herstellers unterscheiden.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beschreibungen übernimmt NATURCOIFFEUR.EU keine Haftung.

Der Besteller ist in jedem Fall aufgefordert, die spezifischen Produktinformationen vor dem Gebrauch auf der Produktverpackung zur Kenntnis zu nehmen. Die Produktbilder und Illustrationen auf NATURCOIFFEUR.EU können vom Original abweichen und sind nicht farbverbindlich.

3. PREISE

Die zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden angegebene Produktpreise auf NATURCOIFFEUR.EU sind bindend. Sollte ein Irrtum bei der Preisangabe vorgelegen haben, behält sich NATURCOIFFEUR.EU das Recht vor, Preisanpassungen im Nachhinein vorzunehmen. In diesem Fall wird der Kunde über diesen Umstand informiert und kann dieser innerhalb der von NATURCOIFFEUR.EU gesetzten Frist vom Kauf zurücktreten.

Die Preise werden als Nettopreise, d.h. exkl. Mehrwertsteuer, angezeigt. Beim Checkout werden die entsrpechenden Kosten berechnet und dem Kunden angezeigt (abhäning von der Rechnungsadresse).

Die Versandkosten können je nach Zustellort und Bestellwert variieren und sind, wenn nicht anders vermerkt, durch den Kunden zu tragen.

Bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtensteins fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Diese werden dem Kunden weiterverrechnet.

4. REGISTRIERUNG

Die Registrierung bei NATURCOIFFEUR.EU ist ausschliesslich voll handlungsfähigen Personen vorbehalten. Der Besteller leistet mit der Bestellung Gewähr, dass er mindestens 18 Jahre alt, nicht entmündigt und urteilsfähig ist. Ein Anspruch auf Zulassung zum Online-Shop besteht nicht. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von dem Kunden vollständig und wahrheitsgemäss anzugeben. Der Kunde ist selbst für eine Aktualisierung seiner Daten verantwortlich.

5. BESTELLUNG/ VERTRAGSABSCHLUSS / RÜCKTRITTSRECHT

NATURCOIFFEUR.EU ist berechtigt, jederzeit vom Vertrag ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. NATURCOIFFEUR.EU kann auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über die Kreditwürdigkeit des Käufers gemacht wurden oder objektive Gründe hinsichtlich der Zahlungsunfähigkeit des Käufers entstanden sind.

Das Rücktrittsrecht steht NATURCOIFFEUR.EU auch zu, falls die Produkte beim Hersteller nicht verfügbar sind. Diesfalls bemüht sich NATURCOIFFEUR.EU nach Rücksprache mit dem Kunden um eine Ersatzlösung. Hat der Kunde keinen diesbezüglichen Bedarf bestehen keine weiteren Rechte und Pflichten der beiden Vertragsparteien mehr.

6. LIEFERUNG

NATURCOIFFEUR.EU besitzt ein Lager mit Produkten. Bestellte Ware werden, wenn an Lager, innerhalb von 1-5 Werktagen zugesendet. Falls einzelne Waren nicht am Lager sind, kann sich der Zeitpunkt des Versandes je nach Lieferfristen des Herstellers verzögern. Lieferfristen sind stets unverbindlich und Lieferverzögerungen begründen in keinem Fall Schadenersatzansprüche oder die Möglichkeit des Rücktritts vom Vertrag durch den Kunden.

Der Kunde ist verpflichtet, die Lieferung nach Erhalt sofort zu prüfen und Falschlieferungen bzw. mangelhafte Lieferungen innerhalb von 14 Tagen an NATURCOIFFEUR.EU zurückzusenden. Alle nicht aus diesen Gründen retournierten Produkte werden in Rechnung gestellt.

7. ZAHLUNGSMETHODEN

Die Bezahlung der Kunden erfolgt mit PayPal, Vorauszahlung oder per Rechnung (nicht alle Zahlungsmethoden stehen in allen Länder zur Verfügung). Der Bezahlvorgang erfolgt in jedem Fall über eine sichere SSL Verschlüsselungstechnik.

Kosten die bei Zahlungsdienstleister anfallen, werden dem Kunden weiterverrechnet (z.B. PayPal).

8. WIDERRUFSRECHT

a) Der Käufer hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ab Empfang der Ware ohne Angabe von Gründen den Vertrag mit NATURCOIFFEUR.EU zu widerrufen.

b) Will der Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so hat er dies NATURCOIFFEUR.EU schriftlich (per E-Mail an info@naturcoiffeur.eu) innert der Widerrufsfrist eindeutig mitzuteilen. Der Vertrag wird in diesem Fall rückabgewickelt, wobei die Kosten für die Rücksendung der Ware vom Käufer zu tragen sind. Nach Rückerhalt der Ware wird NATURCOIFFEUR.EU die erhaltenen Zahlungen dem Käufer zurückerstatten.

c) Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die bereits geöffnet oder in irgendeiner Art und Weise beschädigt oder unsachgemäss verwendet wurden.

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

a) Die Haftung von NATURCOIFFEUR.EU richtet sich im Übrigen nach den gesetzlichen Bestimmungen soweit diese AGB nichts anderes regeln. Grundsätzlich haftet NATURCOIFFEUR.EU, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haftet NATURCOIFFEUR.EU lediglich im Fall von Personenschaden.

Die Haftungsbeschränkungen dieser AGB gelten auch für die persönliche Haftpflicht der Mitarbeitenden und Erfüllungsgehilfen von NATURCOIFFEUR.EU.

b) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. NATURCOIFFEUR.EU haftet daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit des Internetshops.

10. TRANSPORTSCHÄDEN

a) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiert der Käufer solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nimmt bitte unverzüglich Kontakt mit NATURCOIFFEUR.EU auf (per E-Mail an info@naturcoiffeur.eu).

b) Die Gefahr des zufälligen Untergangs, der zufälligen Beschädigung oder des zufälligen Verlusts der gelieferten Ware geht mit deren Auslieferung an den Versanddienstleister auf den Käufer über.